FAQ

Hier haben wir die am häufigsten gestellten Fragen rund um unser Terrassenholz für Sie zusammengetragen.

Terrassenholz: Allgemeines

Terrassenholz ist äußerst vielfältig. Prinzipiell kategorisieren wir Terrassendielen anhand der Holzart, der Beschaffenheit der Oberfläche und dem Format. Hierbei können Sie zwischen den folgenden Optionen wählen:

Die Art des Terrassenholzes erstreckt sich von Bangkirai über Douglasie, Cumaru, Garapa, Eiche, Ipe, Massaranduba und Lärche bis hin zu Thermoesche.

Die Oberfläche der Terrassendielen kann entweder grob genutet, fein gerillt oder glatt sein.

Wir bieten Terrassenholz in unterschiedlichen Formaten an. Dabei liegt die Stärke zwischen 21 bis 45 Millimetern, die Breiten bei 90 bis 145 Millimetern und die Längen zwischen 1830 und 6100 Millimetern.