FAQ

Hier haben wir die am häufigsten gestellten Fragen rund um unser Terrassenholz für Sie zusammengetragen.

Terrassenholz: Charakteristika

Terrassenholz wird aus einem natürlichen Rohstoff gewonnen. Selbst bei einer Premium Sortierung ist mit dadurch resultierenden Charakteristika zu rechnen, wenngleich deren vermehrtes Auftreten auf der Sichtseite höchstens 10 Prozent einer Lieferung betragen darf. Holztypische Merkmale sind:
  • Ein sogenannter Wechseldrehwuchs, der raue Stellen beinhaltet
  • Unterschiede hinsichtlich Farbe und Farbspiel
  • Auftretendes Quell- und Schwundverhalten
  • Die Verfärbung von Lagerhölzern
  • Auswaschungen oder Ausbluten
  • Das Auftreten von Hobelfehlern oder Verzug
  • Kratzer sowie Spuren, die beim Transport verursacht wurden
  • Vor allem in den Anfangsmonaten: Gerüche
  • Ausfalläste oder Äste sowie Risse und andere Wachstumsanomalien
  • Von Insekten verursachte Löcher, auch bekannt als Pinholes
  • Schimmel sowie Stockflecken

Runden Sie daher Ihren Bedarf um 10 % auf und schleifen Sie die Dielen vor dem Verlegen nach.